Über uns

WoA - Weg ohne Angst - besteht schon mehr als zwanzig Jahren. Im Jahre 1996 absolvierte Barbara Holzer beim Baspo (Bundesamt für Sport) ihre Leiter 1 Ausbildung und übernahm 2001 von Simone Kauth die Leitung von WoA.

Im Team mit Corinne Stuber leiten die beiden regelmässig im gesamten Kanton  Thurgau Sebstverteidigungskurse für Frauen und Mädchen.

Um immer auf dem neusten Stand zu bleiben, bildet sich das WoA-Team jährlich bei Pallas aus und weiter.

WoA leitet Kurse im eigenen Dojo in Weinfelden, auf Anfrage und bei genügender Anzahl Teilnehmerinnen (mindestens 8) werden Kurse überall durchgeführt (Frauenvereine, Firmen, Turnvereine, Schulen etc.).

WoA ist Mitglied von Pallas, der schweizerischen Interessensgemeinschaft für Selbstverteidigung.